Das Schöne an meiner Arbeit ist, den Menschen wieder Mut, Kraft und eine neue Lebensperspektive zu geben, sie ein Stück in ihrer Reise begleiten zu dürfen.

 

Kerstin Freudenberg

Dipl. Hypnotic Minddesign Instructor und
zertifizierte Trainerin in der Erwachsenenbildung

 

Mein Name ist Kerstin Freudenberg, geb. am 27.11.67 im Zeichen des Schützen mit Aszendent Steinbock. Seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit Meditation, dem 6. Sinn, der Natur und den Menschen.
Meditation übte ich schon seit meinem 6. Lebensjahr durch meinen Leistungssport aus. Aufgewachsen bin ich in der Nähe von einem Waldgebiet am Stadtrand von Dresden und nutzte jede freie Minute um die Natur zu erkunden.

Mit der Hypnoseausbildung begann ich 2007. Was anfangs Faszination war, wurde (m)eine Berufung Menschen ein Stück des Weges zu begleiten ihnen individuelle Möglichkeiten aufzuzeigen und Techniken zur Selbsthilfe anzubieten.

Zusätzliche Erfahrungen habe ich bisher als Mutter zweier Söhne, als Unternehmerin und als Trainerin in der Erwachsenenbildung.

In meiner Arbeit, sowie im Leben auch begleiten mich stets mein Humor und mein Optimismus.

 Meine Ausbildungen:

  • Dipl. Hypnotic Minddesign Instructor - Institut für Hypnoseforschung und Mentaltraining, Leitung Franz Pissinger

  • Trainerausbildung Hypnose, Integrales NLP, systemische Interventionen, Stressmanagement, Konfliktmanagement, Leitung Erich Reitinger

  • Dipl. Lehrgang sozialpsychiatrische Arbeit - Grundlagen der Psychiatrie, Ressourcenorientierte Beratung und methodische Ansätze im psychosozialen und sozialpsychiatrischen Feld, praktische Psychiatrie, Psychotherapie und Forensik, Psychopathie-die wissenschaftliche Erfassung des Bösen, Training und Beratung psychisch Kranker, psychosoziale Krisen mit Kinder und Jugendliche, Obdachlosigkeit - Wohnungslosigkeit  -  Akademie pro mente

  • Psychosoziale Krisen, Psychotraumatologie  -  Akademie pro mente
    *Krisen mit Kindern und Jugendlichen
    *Umgang und Arbeit mit traumatisierten Menschen

  • Kinderängste - Ursachen und Angstbewältigung, VHS 10

  • Körperorientierte Methoden  -  Akademie pro mente
    *Focusing als Verbindung zwischen Bilderwelt und Körperarbeit
    *Wahrnehmungsebenen nach C.G. Jung
    *Atem- und Bewegungsübungen

  • Suchtberaterin, Anton Proksch Institut

  • Struktur- und Familienaufstellungsleiterin,systemische Interventionen,
    sowie Rückführungsbegleiterin, Leitung Erich Reitinger

  • Hypnosetherapie mit Drogenabhängigen im Therapie- und Bildungszentrum Basel, Leitung Hypnosetherapeut Franz-Xaver Huber

  • Hypnosetherapie mit Kindern und Jugendlichen im Therapie- und Bildungszentrum Basel, Leitung vom Hypnosetherapeut Franz-Xaver Huber

  • Seminar „Sucht und problematisches Konsumverhalten“, pro mente Akademie

  • NLP-Practitioner für angewandte Kommunikationstechniken und Veränderungsmodelle, Chris Mulzer

  • Lehrgang Psychologie - Theorie und Praxis, Humboldt Bildungsges.m.b.H.

 

Diplom_Sozialpsychiatrische Arbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 687.8 KB
Sozialpsychiatrische Arbeit
Curriculum Diplomlehrgang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 492.4 KB

Curriculum Hypnoselehrgang
Inhalte Dipl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 495.9 KB
Hypnose
Diplom.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'023.7 KB

Lehrgang Suchtberatung
60 Einheiten, inkl. Supervision
Zertifikat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 606.4 KB
Psychotraumatologie
Umgang mit traumatisierten Menschen
Psychosoziale Krisen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 738.4 KB

NLP Zertifikat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 882.3 KB
Strukturaufstellungsleiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.6 KB

Trainerqualifikation Kerstin Freudenberg
Adobe Acrobat Dokument 132.3 KB
Lebenslauf_Freudenberg 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.0 KB

Erfahrungen als Referentin:

  • seit 2013 Referentin beim internationalen Hypnosekongress zu den Themen "Sucht" und "Kinderhypnose"

  • Trainerin in der Erwachsenenbildung im Bereich Jobcoaching und Training,
     Einzelcoaching, Gruppentraining, Organisation

  • seit 2010 Vortragende in der Wiener Hofburg zum Thema
    Hypnose und Stressmanagement
    Forum für Radiästhesie & Geobiologie

  • 2012 Referentin für Hypnose bei Kindern und Jugendlichen am ICHP Deutschland

 

Ehrenamt:

  • seit 2017 Prüferin im Prüfungsausschuss des Berufsverbandes Hypnosetherapeuten e.V. (D, CH, A)